Halt die Gosch Bu!

WIEDERAUFNAHME! Wegen großer Nachfrage
19. April - 9. Mai

Termine und Karten

Do, 19.04.2018
20:00 Uhr
Fr, 20.04.2018
20:00 Uhr
Sa, 21.04.2018
17:00 Uhr
Sa, 21.04.2018
20:00 Uhr
So, 22.04.2018
18:00 Uhr
alle Termine anzeigen

Details

Halt die Gosch Bu

Komödie von Fitzgerald Kusz

 

„Halt die Gosch Bu“ ist die Geschichte einer typischen pfälzischen Familienfeier.

 

Der Anlass: Die Die Konfirmation vom vierzehnjährigen Sohn Fritz. Aus Kostengründen findet das Fest im Wohnzimmer der Familie statt. Außer den Eltern Hans und Gretel haben sich noch einige Verwandte und Bekannte angesagt, Tante und Onkel des Konfirmanden und eine Cousine der Mama und ein befreundetes Ehepaar der Familie.

 

Halt die Gosch un ess gscheit, sunschd wird bloß des Esse kalt. Es gebt Fleeschbrie mit Markskleeselscher, Schwoinebrote mit Schneebällscher, Brotesoß, Salat. Kuche, Tort, Käs un Uffschnitt, Brot, Bier, Woi, Woibrandt und Kaffee.

Besetzung

Bilder